Bildergalerie

 

Hier ein paar Bilder aus dem Werkstattalltag, Bild 1 und 3 zeigt eine Hinterachsdifferenzialinstandsetzung eines VW T4 Syncro inkl. neuer Lager.

 

Bild 2 zeigt was passiert wenn der Zahnriemenintervall nicht eingehalten wird, bei dem Motor hat das Wasserpumpenlager den Dienst quittiert und viele Teile der Schaufelräder haben sich in den Motorblock verirrt. Der Zahnriemen hat wegen der defekten Wasserpumpe am Motorlagerbock geschliffen und hat sich abgeschliffen.

 

Bild 4 zeigt abgefahrene Bremsbeläge 

 

 

 

 

 

Das Bild hier zeigt eine Trommelbremse,

mit abgenommener Trommel. Der Radbremszylinder ist undicht, und die Bremsflüssigkeit hat sich über die Bremsbeläge verteilt ---> Bremswirkung 0%

Hier als Beispiel auf dem Bild zu sehen ist eine Steuerkette eines VW Touran 1,4 TSI.

Die linke alte Steuerkette ist um viele cm gelängt im Gegensatz zur rechten neuen Steuerkette.

Fehler: Durch die Längung der Steuerkette stimmt die Syncronisation zwischen Nockenwelle und Kurbelwelle nichtmehr, der Motor hat eine fehlerhafte Verbrennung. Im schlimmsten Fall reisst oder überspringt die Steuerkette --> kapitaler Motorschaden ist meist die Folge!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Chris KFZ Service